Abstimmungsergebnis zur Challenge "Auf der Mauer stand mit Kreide"

RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. Vernünftig vernunftlos

    von am 23.01.2017 um 00:14
    ”Hör auf!”, sagte ich. Er sprach in einer kehligen Sprache, die ich verallgemeinert, als arabisch abstempelte. Kein Wort verstand ich. ”Calm down and relax”, diesmal versuchte ich es mit Englisch - er jedoch brüllte weiter. Langsam reichte es mir aber, da er stumpf daran festhielt in seiner Sprache zu sprechen, einer Sprache die ich nicht verstand - was ich ihm auch klar machte - und selbst nicht daran dachte diesem Fakt entgegenzuwirken. Ich machte also kehrt, denn dieser Austausch von Lauten, ...

    Aktualisiert: 23.01.2017 um 09:07 von ManekiNeko

    Kategorien
    Kategorielos
  2. Etwas persönliches.

    von am 18.01.2017 um 17:32
    Etwas persönliches. Etwas, was mich von den anderen unterscheidet. Etwas einzigartiges. Leo Tolstoi sagte einmal: „Nothing is so necessary for a man as the company of an intelligent woman.“ Ich zähle zu dieser Generation, an die man extrem hohe Erwartungen hat, weil sie ja alle Möglichkeiten hat, die aber mehr als alle anderen oft nicht weiß, was genau sie will oder was das Richtige für sie ist. Eine Generation, die sich hinter Smartphones, Filtern und Sprüchen versteckt, die nie ihr wahres Gesicht ...
    Kategorien
    Gesellschaft
  3. Ein letztes tschüss

    von am 18.01.2017 um 09:11
    Ich sagte tschüss und wusste nicht, dass dieses Tschüss das letzte sein würde, dass wir uns im Guten sagen. Hätte ich es zu diesem Zeitpunkt gewusst, ich hätte meine Jacke ausgezogen und dich gedrückt, wie ein ängstliches Kind es tun würde. Ich hätte dich so gedrückt, dass du Angst um mich gehabt hättest weil es zu ungewöhnlich gewesen wäre. Ich hätte dir noch so viele Dinge gesagt. Ich .. hätte dich länger angesehen. Aber das habe ich nicht und ich habe dir auch nicht nach gesehen, als du an mir ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. eine rauchen?

    von am 14.01.2017 um 22:42
    Heute habe ich dir geschrieben.
    Ich habe irgendwas oberflächliches darüber geschrieben, dass es wichtig wäre mich zu sehen.
    Und du hast sofort geantwortet.
    Keine 20 Minuten später stand ich vor deiner Tür.
    "Komm rein."
    "Könnten wir.. vielleicht draußen eine rauchen? Es wird nicht länger dauern."
    Also sind wir raus gegangen.
    "Ich habe ein Buch geschrieben. Es geht um uns und ich wollte dein Okay haben."
    "Kann ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. So leicht und doch so schwer

    von am 11.01.2017 um 23:53
    Ich halte es in den Händen.
    Alles was zwischen uns war, passt auf eine 55 Seiten in DIN A5.
    Mit einem hübschen Cover sieht es friedlich aus.
    Irgendwie freundlich.

    Ich habe lange überlegt ob ich es dir geben soll, in deinen Briefkasten schmeißen, dir gegenüber treten um deine Reaktion zu sehen.

    Aber ich starre nur dieses dünne Buch an.
    Traurig, es sollte ein Roman sein. Voller Streit, Versöhnung, Liebe und Freundschaft.
    Dennoch wurde ...
    Kategorien
    Kategorielos
Seite 1 von 70 1231151 ... LetzteLetzte