Abstimmungsergebnis zur Challenge "Auf der Mauer stand mit Kreide"

Suchen:

Art: Beiträge; Stichwort: Weihnachten; Forum = Kurzgeschichten auch in Unterforen

Seite 1 von 15 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,18 Sekunden; generiert vor 10 Minute(n).

  1. Das Päckchen Alltag, Gesellschaft, Weihnachten

    Bea Milana - 10.10.2016, 17:36 Uhr

    Kurz vor Weihnachten erhielt Mateu eine Schachtel. Sie wog nicht viel und war lose in braunes Packpapier gehüllt. Verstohlen blickte er sich um. Keiner der anderen Insassen, nicht mal die Kolumbianer, die ihm sonst das Leben schwer machten, waren zu sehen. Hastig stopfte er es zwischen Bauch und...

    • 16
    bernadette
    23.01.2017, 18:00 
    Gehe zum letzten Beitrag
  2. Die Farben der Seele Gesellschaft, Kinder, Weihnachten

    JaMa98 - 30.12.2016, 13:55 Uhr

    Es war einmal ein kleines Mädchen, welches mit ihren Eltern in einem kleinen Dorf in einem kleinen Häuschen wohnte. Sie führten gemeinsam ein sehr schönes und wohlbehütetes Leben und verbrachten zusammen viele freudige Stunden. Es war Dezember und der Winter war in das Land gezogen. Eine weiße...

    • 2
    Herr Schuster
    01.01.2017, 14:01 
    Gehe zum letzten Beitrag
  3. Danke, 2016 Gesellschaft, Philosophisches, Weihnachten

    Libertoasz - 21.12.2016, 18:51 Uhr

    Es war ein gewöhnlicher Dienstagnachmittag und ich hatte Zeit zum Totschlagen. Das kalte Wetter verleitete mich in ein Café zu gehen, um mir dort eine heiße Tasse zu gönnen. Im Café war es schon ziemlich voll, aber ich erspähte einen freien Platz gegenüber einer alleinsitzenden Person. Eigentlich...

    • 3
    Chai
    27.12.2016, 15:01 
    Gehe zum letzten Beitrag
  4. Weihnachten 2016 Gesellschaft, Weihnachten

    jobär - 06.11.2016, 20:56 Uhr

    In der Heiligen Nacht sprühten Unbekannte »Ausländer raus aus Deutschland« auf die Schaufensterscheibe des Obst- und Gemüseladens, der seit über zehn Jahren von Aram Boyacian betrieben wurde. Im Ort hielten ihn alle für einen muslimischen Türken, tatsächlich aber stammte er aus einem kleinen...

    • 43
    jobär
    19.12.2016, 22:37 
    Gehe zum letzten Beitrag
  5. Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte Gesellschaft, Sonstige, Weihnachten

    Suffade - 17.12.2016, 12:17 Uhr

    Island in the Sun oder Penner-Weihnacht Ich stand am Bahnhofskiosk, als mich ein Mann, der wie ein Hippie aussah, ansprach: „Darf ich Sie was fragen?“ „Gerne, worum geht es?“ In mir keimte die Hoffnung, dass mich der Lennon-Verschnitt auf ein Bier einladen könnte. „Ich bin Student und...

    • 2
    Suffade
    17.12.2016, 17:53 
    Gehe zum letzten Beitrag
  6. Die Weihnachtskonferenz Sonstige, Weihnachten

    jobär - 09.12.2016, 16:33 Uhr

    „Und dann wird er sicher behaupten, Frauen seien mitgemeint, dieser Supermacho.“ Sie hatte bereits zu viel Stress und nun auch noch diese Frechheit. Erbost las sie den Text auf der bunten Karte laut ihren Helferinnen vor: „Diese herzliche Einladung in das Schloss am Nordpol richtet sich an alle...

    • 6
    jobär
    16.12.2016, 07:39 
    Gehe zum letzten Beitrag
  7. Engel Gabriels letzte Gute Tat Weihnachten

    Bin - 10.12.2016, 01:33 Uhr

    Unzählige gute Taten aus reiner Barmherzigkeit sind dem Engel Gabriel zuzuschreiben. Ihn hat das Leid des Menschen immer berührt. Sein Herz öffnete sich dann und er tat, was in seiner Macht stand. Er konnte nicht anders handeln bis eines Tages ein Ereignis ihn nachhaltig veränderte sollte: Es war...

    • 5
    Bin
    15.12.2016, 14:39 
    Gehe zum letzten Beitrag
  8. Die Erscheinung - eine Weihnachtsgeschichte Philosophisches, Seltsam, Weihnachten

    Wilhelm Berliner - 08.12.2016, 16:06 Uhr

    Was ist die Adventszeit? Adventszeit, das ist Glühwein, Adventszeit, das ist Kerzenlicht, Adventszeit, das ist der Duft nach Mhhh aus der Küche. Adventszeit, das ist Dunkelheit, Adventszeit, das ist der Krampus Adventszeit, das ist die wilde Jagd. Wann ist die Adventszeit?

    • 9
    Friedrichard
    15.12.2016, 08:44 
    Gehe zum letzten Beitrag
  9. Einsame Weihnacht Gesellschaft, Seltsam, Weihnachten

    Strana - 08.12.2016, 16:18 Uhr

    Die Kerzen am Weihnachtsbaum brennen und tauchen den Raum in ein warmes, angenehmes Licht. Aus den Boxen an der Decke ertönen Weihnachtslieder, der ganze Raum duftet nach Nelken und Orangen und ich sitze, warm in eine Decke gekuschelt, auf dem Sofa und lasse das alles auf mich wirken. Weihnachten...

    • 3
    Marissa
    09.12.2016, 15:14 
    Gehe zum letzten Beitrag
  10. Stille im Advent Alltag, Seltsam, Weihnachten

    Strana - 07.12.2016, 21:11 Uhr

    Die ganze Familie sitzt um den Tisch, die Hände im Schoss gefaltet und spricht gemeinsam das Tischgebet. Doch jemand spricht nicht mit. Sie sitzt einfach nur dort, hört die Worte der anderen und ist doch in Gedanken versunken. Als das Gebet mit dem Amen beendet wird, wünschen sich alle einen guten...

    • 6
    Marissa
    09.12.2016, 15:04 
    Gehe zum letzten Beitrag
  11. Ferdis Weihnachtsbaum Alltag, Seltsam, Weihnachten

    jobär - 06.12.2016, 23:32 Uhr

    Am dritten Advent meinte Ferdi beim Familienkaffee: „Wie hoch soll der Weihnachtsbaum in diesem Jahr sein?“ „Ich will keinen Weihnachtsbaum. Sonst muss ich wieder wochenlang Nadeln vom Boden absammeln. Ich hab das satt“, schimpfte seine Ehefrau. „Wir brauchen eben einen Baum, der nicht nadelt. So...

    • 8
    jobär
    07.12.2016, 13:38 
    Gehe zum letzten Beitrag
  12. Ein Weihnachtsbesuch Weihnachten

    Peter H. - 04.07.2001, 14:14 Uhr

    Langsam ging er durch die weihnachtlich geschmückten Straßen. Obwohl es schon spät am Abend war, hatten die Geschäfte noch offen, präsentierten ihr weihnachtliches Angebot und viele Menschen waren noch auf den Gassen um am letzten Vorweihnachtstag die letzten Geschenke zu kaufen. Von irgendwo her,...

    • 5
    Estrella3sky
    05.12.2016, 20:00 
    Gehe zum letzten Beitrag
  13. Serie Adventgeschichten Kinder, Weihnachten

    schneeflitchen - 26.11.2016, 10:09 Uhr

    Es war die kälteste Zeit im Jahr. Der Dezember ging immer weiter auf die Heilige Nacht zu. Es war ein feuchter Dezember. Schnee war noch nicht gefallen. Regen nahm seinen Platz ein. An einem Abend war es so weit. Der letzte Tannenzapfen viel in einem ruhigen Wald zu Boden. Lange hatte er sich da...

    • 4
    josefelipe
    29.11.2016, 08:29 
    Gehe zum letzten Beitrag
  14. Weihnachten ist erst am Sonntag Alltag, Weihnachten

    Taugi - 19.10.2016, 18:03 Uhr

    Menschen im Kaffeehaus sitzen an den Tischen und wirken entspannter als die Vorbeieilenden. Sie trinken ihre Kaffees, hantieren mit Einkaufslisten, haken offene Punkte in ihren Weihnachtstodos ab, laufen dann in das nächste Geschäft des Einkaufszentrums. Wegen der Aktionsfrotteesocken für Opa und...

    • 6
    Taugi
    28.10.2016, 17:36 
    Gehe zum letzten Beitrag
  15. Ein schönstes Weihnachtsfest Weihnachten

    pavel - 19.10.2016, 15:57 Uhr

    Mein schönstes Weihnachtsfest. Nur noch sieben Tage bis Weihnachten. Es ist saukalt in Moskau, 25 Grad unter Null. Autos lassen beim Parken den Motor laufen, selbst der robuste Moskwitch schafft diesen Dauerfrost nicht. Ich habe nur noch zwei Termine bei Mashpriborintorg, dann darf ich endlich...

    • 6
    Taugi
    23.10.2016, 12:40 
    Gehe zum letzten Beitrag
  16. Stille Nacht Historik, Sonstige, Weihnachten

    CatErina - 04.10.2016, 17:27 Uhr

    Ypern, 1914. Er war wohl der Einzige unter ihnen, der am Himmel noch nach Sternen suchte. Doch wie konnte der Junge Sterne sehen wollen, wenn es keinen Himmel mehr gab? Über ihren Köpfen lag eine schwere Decke aus Rauch und Höllenfeuer, das ihre Häupter versenkte und sie in ihre Grotten drängte...

    • 12
    CatErina
    05.10.2016, 21:41 
    Gehe zum letzten Beitrag
  17. Von Kamelen, Ziegen und merkwürdigen Mäusen Weihnachten

    Bea Milana - 01.10.2016, 22:48 Uhr

    Felix hob den Blick von seinem Wälzer und sah die fremde Landschaft vorüberziehen. Seit Stunden folgten sie ihrem Gastgeber durch die marokkanische Steppe. Es kam ihm vor, als wären sie auf einem anderen Planeten gelandet. »Ist es noch weit?« Keiner antwortete. Seine Eltern und sein...

    • 16
    Bea Milana
    05.10.2016, 20:41 
    Gehe zum letzten Beitrag
  18. Heiligabend Weihnachten

    Goldi - 01.09.2016, 18:03 Uhr

    Heiligabend bzw. Weihnachtsgeschichte Schon wieder stand Britta in der Küche und verfluchte eigene Gutmütigkeit. "Die beste Ehefrau von allen", Ephraim Kishon lässt grüßen. Jan hatte immer ein Sinn für Humor, das könnte sie ihm nicht übelnehmen, ganz im Gegenteil, genau diese Eigenschaft...

    • 3
    Tintenfass
    02.09.2016, 14:50 
    Gehe zum letzten Beitrag
  19. Die Frau vom Weihnachtsmann Humor, Weihnachten

    mareiss - 05.08.2016, 12:07 Uhr

    Hinter jedem großen Mann steht eine große Frau. Was den Weihnachtsmann angeht, so bin ich das. Ja. Ich bin die Frau vom Weihnachtsmann. Sie glauben das nicht, weil Sie schon längst den Glauben an den Weihnachtsmann verloren haben? Nun, dann haben wir ein Problem. Wenn es den Weihnachtsmann...

    • 34
    Eisenmann
    07.08.2016, 15:26 
    Gehe zum letzten Beitrag
  20. Schöne Monotonie Alltag, Jugend, Weihnachten

    Wunderweltenbummler - 10.04.2016, 16:33 Uhr

    Es ist schon wieder Weihnachten. Es ist schon wieder ein Buch. Es ist schon wieder für sie. Es ist schon wieder einer dieser Tage. Was soll ich ihr bloß schenken? Möchte sie es wirklich? Möchte sie es von mir? Ist es das, was sie möchte? Fragen und Gedanken purzeln tagein, tagaus,...

    • 3
    pantoholli
    13.04.2016, 21:50 
    Gehe zum letzten Beitrag
  21. Adventsfrühstück Alltag, Humor, Weihnachten

    Sachpoet - 15.03.2016, 14:10 Uhr

    Heute ist es wieder mal so weit. Heute decken alle den Tisch besonders reichhaltig, nicht nur Wurst, Marmelade und Nutella. Heute sollen auch Käse, geschnittene Früchte, Tomaten und Gurken ihren Weg auf den Frühstückstisch finden. Außerdem gibt es neben dem üblichen Chemiebrot aus dem Supermarkt...

    • 8
    JoGy
    16.03.2016, 13:59 
    Gehe zum letzten Beitrag
  22. Thema des Monats Der Weihnachtsmann kommt später Gesellschaft, Weihnachten

    khnebel - 17.11.2015, 14:51 Uhr

    „Ja, dann tschüss und bis dann, ich freu mich.“ Johanna legte das Telefon auf den Tisch und lächelte zufrieden, als Helmut zur Tür hereinkam und es sie wie eine Bombe traf. „Wie soll ich das jetzt verstehen?“, fragte sie gereizt. Helmut wusste natürlich, was sie meinte, aber allem Widerspruch zum...

    • 66
    khnebel
    26.01.2016, 17:21 
    Gehe zum letzten Beitrag
  23. Thema des Monats In letzter Minute Gesellschaft, Historik, Weihnachten

    Marai - 01.12.2015, 18:37 Uhr

    In einer wenig bewohnten Gegend steht die Holzhütte von Ruben, einem kräftigen, gross gewachsenen Mann im besten Alter. Eben kommt er von der Weide her, wo er die Schafe für die Nacht ins Gehege getrieben hat. Mit einem Stück Brot und einer Handvoll Feigen setzt er sich vor der Hütte auf die Bank,...

    • 34
    Marai
    22.01.2016, 16:40 
    Gehe zum letzten Beitrag
  24. Hirten in den Hügeln Historik, Weihnachten

    jobär - 19.01.2016, 20:36 Uhr

    Sterne funkelten in der klaren Nacht. Der Mond war fast voll und tauchte die Hügel in sanftes silbriges Licht. Am Lagerfeuer saßen vier Hirten und ein kleiner Hütejunge, der im Herbst zu ihnen gekommen war. In manchen Nächten durfte er mit den Erwachsenen aufbleiben, aber meistens schlief er gegen...

    • 9
    Marai
    21.01.2016, 17:11 
    Gehe zum letzten Beitrag
  25. Thema des Monats In fünfhundert Metern rechts abbiegen: Letzte Ausfahrt Fantasy, Weihnachten

    jobär - 16.12.2015, 17:01 Uhr

    Auf dem Abschlussball seiner High-School nannte Robert F. Burger seine Lebensziele: Informatik studieren, nach Silicon Valley ziehen und viel Geld verdienen. In dieser Reihenfolge. Kurz vor seinem Examen lernte Robert in Stanford Angela kennen. Beide schrieben in ihrer Freizeit maßgeschneiderte...

    • 33
    jobär
    19.01.2016, 20:26 
    Gehe zum letzten Beitrag
Ergebnis 1 bis 25 von 360
Seite 1 von 15 1 2 3 4