Was ist neu

Die Wörterbörse

Status
Keine weiteren Kommentare möglich.
Monster-WG
Seniors
Beitritt
04.03.2018
Beiträge
1.225
Zuletzt bearbeitet:

Die Wörterbörse

Wer kennt sie nicht, die Phasen, wo es nicht fluppt, wo uns einfach nichts einfallen will und die Prosa-Tasten vom Rechner wie vernagelt erscheinen. Oder ihr sucht einen neuen Weg zu ungewohnten Themen, eine Herausforderung, eine Brücke über das Tal der Einfallslosigkeit.

In der Situation hilft euch die Wörterbörse, indem sie euch gratis mit Inspiration und einem Schreibauftrag versorgt. Ihr könnt aus dem Angebot ein Set mit fünf Wörtern wählen, um die herum ihr eine Kurzgeschichte fabuliert.

Wie funktioniert das konkret?

Die Wörterbörse ist eine Tauschbörse. Kurz gesagt, ihr geht auf den Thread Wörtersets und entnehmt dem Pool der gesammelten Begriffe ein Set bestehend aus fünf Wörtern. Damit schreibt ihr eure Geschichte. Erlaubt sind sämtliche Spielarten der Wörter wie Flexionen, zusammengesetzte Nomen, etc., solange die Wörter im Text erscheinen. Der Text muss den Maßstäben entsprechen, die an die Kurzgeschichten im Forum angelegt werden.

Sobald ihr eure Geschichte veröffentlicht habt, schreibt ihr eine PN an einen WB-Mod, damit das entsprechende Set aus dem Pool gelöscht wird.
Danach stellt ihr ein neues Set aus fünf Wörtern im Thread Wörtersets als Kommentar unter der Tabelle ein. Die Wörter werden später von den Mods einsortiert.
Wörter können Substantive, Verben und Adjektive sein, und sollten mehr oder weniger beliebig sein, also bitte keine Themensets bilden. Bitte verkneift euch auch zusammengesetzte Wörter, Fachjargon und Mundart. Die Wörter sollen inspirieren, nicht zum Stolpern bringen.
Eingestellte Wörtersets von Mitgliedern, die selbst keine Geschichte nach den Regeln der WB beigetragen haben, werden zeitnah entfernt.

Für weitere Fragen und Anregungen per PN stehen euch die Moderatoren @Isegrims und @linktofink zur Verfügung.

 
Status
Keine weiteren Kommentare möglich.

Letzte Empfehlungen

Neue Texte

Neue Beiträge

Anfang Bottom