Was ist neu

Herzlich willkommen bei den Wortkriegern

Du hast eine Autoren- und Lesergemeinschaft gefunden, die sich in einigen Aspekten von anderen Literaturseiten unterscheidet. Seit 1999 bieten wir Autoren eine Plattform, auf der sie ehrlich und deutlich kritisiert werden, mit dem Ergebnis, dass aus dieser Seite (bis 2013 übrigens unter dem Namen Kurzgeschichten.de) Nachwuchsschriftsteller hervorgegangen sind, die sich in der neuen deutschen Literaturszene - zu der wir uns natürlich ebenfalls zählen - einen Namen machen konnten.

Lass dich auf unsere manchmal etwas ruppig wirkende Art ein; du wirst feststellen, dass du hier als Autor viel dazulernen, als ernsthafter Kritiker viel weitergeben und als Leser hohe Textqualität erwarten kannst.

Neue Texte

Neue Beiträge

Käfig (Bas)

Der Liebhaber des Wolfs und seiner Derivate empfiehlt Bas‘ „Käfig“, weil er „Sterben“ als letzten, hoffentlich kurzen Lebensabschnitt von Mensch und Tier – und sei‘s der eigene Opa und „unser“ größter, vielleicht sogar einziger Freund, der Hund - unsentimental in einer poetischen Sprache darstellt und in einer kleinen Passage übers „Einschläfern“ und somit verschwiegen/unausgesprochen an die nähere deutsche, kackbraune Vergangenheit und zugleich die Diskussion um Sterbehilfe erinnert.

Oder, aufs individuelle heruntergebrochen, Kellerkind wird mir das Zitat verzeihen:
Der Sprachstil bildet das ziellose Kreisen im Käfig der äußeren Zwänge passend ab.

Forum-Statistiken

Themen
39.322
Beiträge
490.535
Mitglieder
16.038
Neuestes Mitglied
Rosie
Anfang Bottom