Was ist neu

Hic sunt dracones – Ausschreibung der Münchner Schreiberlinge

Hic sunt dracones – Ausschreibung der Münchner Schreiberlinge
Erstellt von Maedy
Mittwoch, 15.09.2021, 00:01 Uhr
Bis: Mittwoch, 15.09.2021, 23:59 Uhr
(Ausgabe der Daten für Zeitzone Europe/Amsterdam)
Kategorien

Bevorstehende Termine
Alle Daten werden für die Zeitzone Europe/Amsterdam dargestellt.

Diese Veranstaltung ist abgelaufen und hat keine kommenden Termineinträge.
Wortkrieger-Team
Monster-WG
Seniors
Beitritt
02.09.2015
Beiträge
1.252

Hic sunt dracones – Ausschreibung der Münchner Schreiberlinge

Roxane Bicker und Sarah Malhus suchen für die fünfte Anthologie der Münchner Schreiberlinge mit dem Titel „Hic sunt dracones“ Kurzgeschichten, in denen eine Landkarte eine Rolle spielt. Schickt Eure Protagonisten und Protagonistinnen auf die Reise in ferne Länder, gleich in welchem Universum. Die wesentlichen Ausschreibungsbedingungen (kopiert von der Webseite) sind:

Einsendung an: ausschreibung@muenchner-schreiberlinge.de
(Herausgeberinnen: Roxane Bicker und Sarah Malhus)

  • Länge: zwischen 15.000 und 20.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
  • Dateiformat: docx oder odt, Normseite, Anführungszeichen bitte mit »Chevrons«
  • Pro Autor:in ein Beitrag
  • Einsendeschluss: 15.09.2021
Wir arbeiten mit CN (Content Notes), bitte schickt diese mit eurer Geschichte mit.
Ebenso benötigen wir eine Autor:innenvita.

Nähere Infos findet Ihr hier: Ausschreibungen – Münchner Schreiberlinge


Bei Rückfragen wendet Euch bitte direkt an die Herausgeberinnen. Ich mache nur auf die Ausschreibung aufmerksam, bin aber nicht an den Auswahl- oder Veröffentlichungsprozessen beteiligt.

 
Beitritt
23.06.2021
Beiträge
58

Vielen Dank für die Info. Das klingt doch echt spannend, bzw. macht Lust, selbst etwas einzureichen.

Ich werde mal schauen.

Liebe Grüße,
Gerald

PS: Was sind content notes?

 
Wortkrieger-Team
Monster-WG
Seniors
Beitritt
02.09.2015
Beiträge
1.252

Hallo @C. Gerald Gerdsen ,

Content Notes sind Triggerwarnungen für Menschen, die bestimmte Inhalte (z. B. Gewaltdarstellungen, Missbrauchsszenen) meiden wollen.

LG
Mae

 

Neue Texte

Letzte Empfehlungen

Anfang Bottom