Was ist neu

Könige von Nichts

Seniors
Beitritt
14.08.2012
Beiträge
2.332

Also wenn du so weitermachst, Jimmy, werde ich wohl bald ein Fachbrett meines Bücherregals für deine Werke freiräumen müssen. Du kommst gleich zwischen Jelinek und Köhlmeier. :D
Gratuliere!

 
Team-Bossy a.D.
Seniors
Beitritt
23.02.2005
Beiträge
5.397

Glückwunsch, Jimmy. Immer wieder schön, wenn Wortkrieger Erfolge vermelden :thumbsup:

 
Monster-WG
Seniors
Beitritt
04.03.2018
Beiträge
1.327

Hey Jimmy, hab´s mal wieder verpennt, späte Gratulation von mir.

 
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
21.04.2015
Beiträge
1.377

Ich hab's auch verpennt ... Dafür aber jetzt: mega gut, freu mich sehr für dich! Wird demnächst bestellt :)
Herzlichen Glückwunsch!!

 
Seniors
Beitritt
28.11.2014
Beiträge
903

Tolle Rezension, die deinen Stil wirklich gut auf den Punkt bringt. Gratulation auch von mir.

 
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
07.09.2014
Beiträge
1.066

Ganz viele "gute Bekannte" drin. Das war ein bisschen wie eine Zeitreise. Ich habe das sehr genossen. Wie schön, deine Geschichten als Buch in den Händen zu halten, das ist ein ganz anderes Lesen als am Bildschirm. Kommt es mir nur so vor, oder ist es insgesamt etwas sanfter, subtiler als "Asche" und "Dunkels Gesetz" weniger explizit grausame Szenen? Jedenfalls werde ich es gerne weiter verschenken und bin gespannt auf die Reaktionen.

 
Seniors
Beitritt
28.12.2009
Beiträge
1.947

Dankt euch allen sehr.

Ja, @Chutney, sind viele Texte nochmal in einer anderen Versionen drin, knapper und subtiler. Hab lange mit meinem Lektoren dran gesessen. Ist insgesamt sehr viel sanfter als Asche, und DG nehme ich da mal raus, weil das ist natürlich auch Genre, das kann man nicht vergleichen, finde ich. Freut mich sehr, wenn es dir gefällt, und auch, dass man eine Entwicklung sieht!

 
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
21.04.2015
Beiträge
1.377

So, nachdem der Hugendubel direkt neben meiner Arbeit dein Werk nicht vorrätig hatte, hab ich's nun dort bestellt. Bin gespannt!

Glückwünsch auch zur Rezension. In ihrer Reduzierung auf das unbedingt Notwendige erinnert Heucherts Prosa tatsächlich an Poesie. Ich erinnere mich noch an einen kurzen Text von dir, zu dem ich etwas Ähnliches geschrieben hatte :shy: Da sind die Schwaben und ich uns wohl einig ...

 
Seniors
Beitritt
14.08.2012
Beiträge
2.332

Gratuliere, Jimmy.

Mich würde übrigens interessieren, was sich der Rezensent dabei gedacht hat, als er im Untertitel dein Buch (trotz Anführungszeichen!) „Königen von Nichts“ nannte.
Na ja, vermutlich nicht allzu viel. :rolleyes:

 
Seniors
Beitritt
14.08.2012
Beiträge
2.332

Ein allereinziges Mal in meinem Leben hab ich für eine Zeitschrift einen Text geschrieben. Stilistisch natürlich brillant und selbstverständlich ohne einen einzigen Fehler.
Dann hat der zuständige Redakteur eigenmächtig einen Untertitel eingefügt ... und prompt war da ein Kommafehler drin. Ich hätte ihn erwürgen können. Immerhin stand mein Name über dem Artikel. :bonk:

 
Wortkrieger-Globals
Wortkrieger-Team
Monster-WG
Seniors
Beitritt
02.02.2004
Beiträge
3.330

Dann hat der zuständige Redakteur eigenmächtig einen Untertitel eingefügt ... und prompt war da ein Kommafehler drin.
Ich stelle das oft auch bei augmented news messages von der SDA ( oder anderen Presseagenturen) fest. Sind die Ursprungsmeldungen meist schmus- und fehlerfrei, gibts im daraus gebastelten Artikel dann oft seltsame Interpretierungen samt Typos. Gerade bei der Holzpresse sollte man auf Quali achten, denn online ist's ja schnell repariert, wenn man denn will ...

Und überhaupt, verspätet, aber nicht weniger herzlich: Gratulation zum Erfolg, @jimmysalaryman. Geniesse den flow!
:gelb:

 
Wortkrieger-Team
Monster-WG
Seniors
Beitritt
16.03.2015
Beiträge
3.672

Verspätete Glückwünsche auch von mir 🍻

 

Letzte Empfehlungen

Neue Texte

Anfang Bottom