Was ist neu

Short Storys Horror und Fantasy

Mitglied
Beitritt
21.01.2016
Beiträge
219
Zuletzt bearbeitet:

Short Storys Horror und Fantasy

Liebe Leser,

nach einem Jahr der Textbearbeitung, der Analyse von Romantexten und dem Studium von Ratgeberseiten von Autoren, habe ich als Selfpublisher ein E-Book mit Kurzgeschichten bei BookRix veröffentlicht. Dort gibt es auch eine Leseprobe. Ich bin gespannt, ob ich zwei oder sogar drei Exemplare absetzen werde.

Norbert Söhl Short Storys Horror und Fantasy

https://www.bookrix.de/_ebook-norbert-soehl-short-storys/

 
Monsieur le Directeur
Chef
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
07.02.2000
Beiträge
10.680

Ein Link wäre vielleicht ganz hilfreich.

 
Mitglied
Beitritt
19.08.2015
Beiträge
276

Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung deines Kurzgeschichtenbandes.
Das Cover ist schon mal interessant und ich drücke dir die Daumen, dass du mehr als nur drei Exemplare verkaufst :).

 
Wortkrieger-Globals
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
24.01.2009
Beiträge
3.837

Viel Erfolg wünsche ich auch! :wein:

 
Mitglied
Beitritt
21.01.2016
Beiträge
219
Zuletzt bearbeitet:

Hallo @Tintenfass, @Manlio, @Fliege, @zigga,

vielen Dank für eure besten Wünsche. Als Selfpublisher sitzt man ja in der letzten Reihe und hat wenig Erfolgschancen auf dem Markt. Aber meine schlimmste Befürchtung, viel Herzblut in ein Buch zu stecken und niemand liest es, ist bereits jetzt nicht eingetreten. Mal abgesehen davon, dass ich ein paar Exemplare in der Familie und an Freunde verschenkt habe, wurden auch schon vier Bücher verkauft. Für die 1 Euro 30 Honorar kaufe ich mir eine billige Flasche Sekt und feier meinen Erfolg. :D

Liebe Grüße

Rainer Hohn

 
Mitglied
Monster-WG
Beitritt
20.01.2018
Beiträge
593

Ja geile Sache @Rainer Hohn !!!!

Selbst veröffentlichen hat nicht so den besten Ruf, oder? Zumindest hab ich mal gesehen, dass irgendwelche Elfjährigen Fornite-Kurzgeschichten auf Amazon veröffentlichen. Und die waren mehr Bambus als ganz China...

 
Mitglied
Beitritt
21.01.2016
Beiträge
219

Hallo @Nichtgeburtstagskind, @Meuvind,

ja, man ist schon mit ein paar Bröckchen zufrieden, wenn man selbst veröffentlicht. Bei Amazon ist man auf Platz 25.000 gelistet, wer findet das schon? Es gibt sicher gute Bücher, ich schätze , das möchte Meuvind sagen, aber es gibt auch viele schlechte, weil praktisch jeder sein Zeug raushauen kann, und das ohne Kosten.

 
Mitglied
Beitritt
17.08.2016
Beiträge
197

Hallo @Rainer Hohn
Auch von mir Herzlichen Glückwunsch!

Bei Amazon ist man auf Platz 25.000 gelistet, wer findet das schon?
Ach ja, das berühmte Amazon-Ranking. Glaub mir, mach dich nicht verrückt deswegen. Hauptsache ist doch, dass du es geschafft hast.

aber es gibt auch viele schlechte, weil praktisch jeder sein Zeug raushauen kann, und das ohne Kosten.
Und leider ist es sehr oft so, dass eben diese ganz oben stehen, weil deren Verfasser verstanden haben, wie die Mechanismen sind. Ich sage nur: "Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen"-Rezensionen. ;)

Beste Grüße,
Fraser

 
Mitglied
Monster-WG
Beitritt
20.01.2018
Beiträge
593

Und leider ist es sehr oft so, dass eben diese ganz oben stehen, weil deren Verfasser verstanden haben, wie die Mechanismen sind. Ich sage nur: "Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen"-Rezensionen. ;)

Wie wäre es eigentlich, wenn die Wortkrieger sich zusammenschließen und ihre Veröffentlichungen nach oben pushen? Theoretisch, wisst ihr. Ich frage für einen Freund...

 
Monsieur le Directeur
Chef
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
07.02.2000
Beiträge
10.680

Ganz bestimmt nicht. Wer ein Werk gelesen hat und sich dazu äußern will, macht das, aber derlei beknackte Absprachen werden hier nicht getroffen. Wenn ich da irgendwas in der Richtung mitbekomme, brennt die Bude, das sag ich euch.

 
Mitglied
Monster-WG
Beitritt
20.01.2018
Beiträge
593

Ganz bestimmt nicht. Wer ein Werk gelesen hat und sich dazu äußern will, macht das, aber derlei beknackte Absprachen werden hier nicht getroffen. Wenn ich da irgendwas in der Richtung mitbekomme, brennt die Bude, das sag ich euch.

Mensch, das war ein Joke. Wenn ich so etwas ernsthaft abziehen würde, wäre ich nicht hier.

 
Monsieur le Directeur
Chef
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
07.02.2000
Beiträge
10.680

Jaaa, ich sags nur, man weiß nie!

 

Letzte Empfehlungen

Neue Texte

Neue Beiträge

Anfang Bottom