Was ist neu

Was ich schon immer fragen/wissen wollte...

Senior
Beitritt
01.05.2009
Beiträge
1.947
Lieber Ernst,
So gesehen würde sich dein Problem also in Luft auflösen.
:sconf: Okay ... ich streiche jetzt die Segel, wenn die ein S wollen, kriegen die ein S. Bei Gelegenheit vertiefe ich mich da nochmal rein, einfach aus Spaß an der Freud reinem Masochismus.
Ich habe übrigens Bellelettres auf den Fehler hingewiesen, mit der Bitte um Stellungnahme. Mal sehen, ob und was die dazu sagen.
Ich wäre sehr gespannt, zu hören, was sie sagen, wenn sie was sagen.
Und jetzt kümmere ich mich wieder um die M.O.
Oh, viel Spaß mit der Schönheit! Auf dass sie in guter Form in die neue Saison starten kann. :herz:

Liebe Grüße und danke nochmal für dein Engagement,
Ahoi, Katla
 
Senior
Beitritt
12.04.2007
Beiträge
5.783
am Hof Karl des Großen
ist auf jede Fall korrekt, siehe Duden Bd,4 Die Grammatik, 1995 5. Auflage, Rnr 416 f.
vor der Reformation, und Rnr. 1575 ebd., aber 2009, 8. Auflage - die schließt aber geradezu gotteslästerlich nach der "Herrschaft Karls des Großen" mit
»[Fips [der Affe] → eine Banane für [Fips [den Affen]]«

Liebe @Katla,
lieber @ernst offshore (Ernst, mein dritter Vorname!, ohne Scherz, Raufpaten und vor allem der Ankel aus Amerika wollen ja auch verewigt werden),
und -bevor ichs tatsächlich verdräng,e @Geschichtenwerker

ich leiste Abbitte, ziehe ein Büßergewand an und pilger selbstkasteiend dereinst barfüßig über die Alpen, aber nur bei Schnee im Pott!

Nun locket und seid froh, Pilsken wird kaltgestellt und schau ich mal, wat die Schwatzjelben so machen ...

Dante Friedchen
 
Zuletzt bearbeitet:

Letzte Empfehlungen

Neue Texte

Neue Beiträge

Anfang Bottom