Was ist neu
  • Macht bis zum 15.08.2020 mit bei der ersten jährlichen Sommer-Challenge für Kindergeschichten: Zielgruppe Krümel.

alltag

  1. Hammer und Amboss

    Wir Kinder waren tagsüber meist bei unserer Oma. Der Vater war früh gestorben und darum musste die Mutter arbeiten gehen. Großmutter hatte wenig, im Sommer die Gartenbank und im Winter einen Platz am Kachelofen. Aber meine Oma konnte erzählen. Die Erzählungen von unsern Dorforiginalen waren die...
  2. Lapplands Sonne

    Als Erik Södersen sein Haus gestrichen hatte, strotzte dieses Rot wie er selbst in jenen Jahren vor Kraft und Optimismus. Nicht grell wie Rebellion oder Revolte, sondern warm und stark – eine Farbe des Vertrauens und der Zuversicht. Drei sorgfältig aufgetragene Farbschichten sollten das Holz...
  3. Was ich nicht sagen kann, muss ich dir eben schreiben.

    „Hey Tobi, kannst du mir das da von Ethik schnell erklären?“ Ich würd’ dir doch alles erklären, Inci! Hoffentlich kann ich’s auch. Was will sie denn überhaupt? Ihr Finger zeigt irgendwo in ihr Heft rein … Ach so, Trennungsthese. Ist doch leicht. Hä, sie versteht das nicht? Vielleicht sollt’ ich...
  4. Bis sich was ändert ...

    Zwischen leeren Chipstüten, getragenen Unterhosen, Synthesizern und Glockenspielen, zwischen Schallplatten und Notenständern, an meinem Klavier saß ich klimpernd. Anstelle von Noten verwendete ich das Plattencover: Sie in lässiger Pose vor einem Abgrund, übersät mit Fettflecken und...
  5. Hochzeit

    Die Fenster waren verstaubt, aber wenn man darüber nachdenkt, solche Fenster sind immer verstaubt. Die Gesamtheit der Gäste war im Festsaal des Hauses in kleinen Gruppen verteilt, jeweils mit den Rücken zu den anderen gedreht, ihre Meinungen zu den Geschehnissen der letzten halben Stunde...
Anfang Bottom