Was ist neu

Guter Junge (Peeperkorn)

Seniors
Beitritt
08.01.2002
Beiträge
4.887
Zuletzt bearbeitet:

Guter Junge (Peeperkorn)

Peeperkorn nimmt sich eines wirklich widerlichen Themas an und es gelingt ihm daraus eine Geschichte zweier Jungen zu formen, die verdichtet und einfühlsam zeigt, wie sich manche Dinge in eine Katastrophe entwickeln können. Das macht er ohne Effektheischerei, er hat die Geschehnisse beeindruckend gut verdichtet, kein Wort zu viel, keines zu wenig und er zündet damit beim Leser die Phantasie an, löst Gefühle von Abscheu und Unwohlsein aus. Respekt, dass er sich an dieses Thema gewagt hat und wie gut es ihm gelungen ist, es umzusetzen.

 
Monster-WG
Seniors
Beitritt
18.06.2015
Beiträge
1.214
Zuletzt bearbeitet:

Vielen Dank, @lakita! Ich denke, der Text ist einer von vielen im Forum, die - dank der Rückmeldungen und Anregungen seitens der Wortkrieger - in der vorläufig letzten Fassung deutlich mehr hergeben als zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung. Dieser hier hatte zusätzlich das Glück, nach der Überarbeitung noch einmal entdeckt zu werden. Ich freue mich sehr über die Empfehlung.

 
Wortkrieger-Globals
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
24.01.2009
Beiträge
3.939
Zuletzt bearbeitet:

Da gratuliere ich doch gern mit! Freut mich für die Geschichte und den Autor.

 
Mitglied
Monster-WG
Beitritt
01.01.2015
Beiträge
762

Gratulation Pepperkorn, das ist eine Geschichte, von der ich hoffe einiges gelernt zu haben ...

 
Seniors
Beitritt
01.05.2009
Beiträge
2.093
Zuletzt bearbeitet:

@Peeperkorn Gratulation, ich freue mich sehr.

Ketzerisch muss ich gestehen, dass mir die Erstfassung in ihrer rohen, ungefilterten Erzählstimme sogar noch besser gefiel. Hat einem den Boden unter Füßen weggezogen, dieses 'Les ich das richtig - wird das überhaupt erzählt oder interpretiere ich ein Thema?' war angemessen verunsichernd.

Kann aber auch verstehen, warum du das zu einem eindeutigeren Erzählfluss ausgearbeitet hast. Jedenfalls auch ein wichtiges, sehr sensibel und passend harsch behandeltes Thema.

 

CoK

Mitglied
Beitritt
24.08.2020
Beiträge
291

Herzlichen Glückwunsch.
Sensibles Thema toll erzählt.

 
Seniors
Beitritt
12.04.2007
Beiträge
6.182

Ja - claro este - härtzlichen Glückwunsch auch aus'm Pott vonnet Dante Friedchen!

 
Wortkrieger-Team
Seniors
Beitritt
07.09.2014
Beiträge
1.005

Herzlichen Glückwunsch, lieber Peeperkorn. Sehr verdient, die Empfehlung. Das ist doch ein gutes Omen für die Totentänze. ;)

 
Monster-WG
Seniors
Beitritt
18.06.2015
Beiträge
1.214

Habt vielen Dank! Ihr bereitet mir einen wohligen Start in den Urlaub. :)

Ketzerisch muss ich gestehen, dass mir die Erstfassung in ihrer rohen, ungefilterten Erzählstimme sogar noch besser gefiel.
Hehe, ja damit muss man immer mal wieder leben. Kann ich nachvollziehen. Aber mindestens die Klärung der Figurenkonstellation war m.E. schon notwendig.

 
Mitglied
Beitritt
09.09.2015
Beiträge
468

Herzlichen Glückwunsch zur Empfehlung, lieber Peeperkorn. Ich kannte die Geschichte gar nicht, solche Bildungslücken sind schon sehr traurig.
Dir einen erholsamen Urlaub.

 
Mitglied
Beitritt
10.09.2016
Beiträge
714

Lieber @Peeperkorn
Glückwunsch zur Empfehlung. Habe gerade nochmal reingeschaut. Ein guter Anlass sich diese sehr dichte Geschichte (so erinnere ich die) noch einmal mit Ruhe vorzunehmen – Danke, Lakita.
Genieße die Lorbeeren!

 

Neue Texte

Letzte Empfehlungen

Anfang Bottom