Was ist neu

kinder

  1. Klara und der rote Luftballon

    Klara ist ein kleines Mädchen, das am Rande der Großstadt Essen lebt, in einem hübschen Vorort mit kleinen Häuschen und gepflegten Vorgärten. Sie ist 6 Jahre alt und geht in die erste Klasse. Klara hat schon viele Buchstaben gelernt, die sie überall anzuwenden versucht. Es klappt noch nicht so...
  2. Das Geisterkind

    Keiner von uns hatte Lust auf den Wochenendausflug. Tante Dagi feierte Geburtstag und wollte uns alle gern dabei haben. Wir Kinder übernachteten nebenan in einer Ferienwohnung, die über einem kleinen Museum lag. Das war immerhin spannender als in Tante Dagis Wohnzimmer, wo meine Eltern...
  3. Sanuha

    Sanuha umklammerte die Hand ihres Vaters und starrte hinüber zur Diamantenmine, deren verfallene Gebäude lange Schatten in den Sand der Wüste zeichneten. Der rote Ocker der Kalib brannte im letzten Licht des Tages. »Wir dürfen uns jetzt nicht fürchten«, sagte Taiman und stieß den gefiederten...
  4. Wir bauen ein Haus

    1. Entscheidung David ging in seine Spielecke und setze sich auf den Teppich. „Lass uns jetzt bitte mal in Ruhe und spiele kurz allein!“ - Diesen Satz hatte er in letzter Zeit oft gehört. Zu oft. Er nahm ein kleines Feuerwehrauto in die Hand. Doch er spielte nicht, er saß nur da und fühlte...
  5. Die Werkzeugkiste

    Eine Geschichte zum Vorlesen „So, jetzt sind wir fertig!“, sagte der Papa und wischte sich die Hände an dem feuchten Lappen ab. Stolz standen Frederick und Jette vor ihren frisch geputzten Fahrrädern, die in den Strahlen der Frühlingssonne blitzten. „Jetzt müssen wir nur noch die Sättel etwas...
  6. Sandanien

    Dänemark...Westküste...Der Sand mit seinen unzählbar vielen Körner wiederspiegelt die Emsigkeit der Natur und deren unerreichte Schönheit. Ein hölzerner, gepflegter und majestätischer Dreimaster sticht in die dunstige Weite des Atlantiks. Die Antwort, wohin er segeln wird, bleibt einem verwehrt...
  7. Lotta und die Weihnachtsüberraschung

    Lotta backt mit Mama Plätzchen. Mama rollt den Teig aus und Lotta darf die Plätzchen ausstechen. Dann kommen die Plätzchen in den Ofen. Es dauert sehr lange bis sie fertig sind, findet Lotta. „Wie lange ist es noch bis Weihnachten?“, will Lotta von Mama wissen. „Noch zwei Mal schlafen“...
  8. Das Märchen von der Weihnachtsschnecke

    Es war einmal zur Weihnachtszeit, dass am fernen Nordpol eine kleine Schnecke lebte. Sie wohnte natürlich nicht im Schnee, sondern in einem Fachwerkhaus mit Reetdach und einem Schornstein, aus dem es ordentlich rauchte. Im Haus gab es einen Kamin und einen Kaffeebaum. Und in diesem Baum saß...
  9. In meinem Haus

    In meinem Haus In meinem Haus, da hängt der Teppich an der Decke und die Lampe sitzt häkelnd auf dem Fußboden. Jeder der mich besucht, darf seine Sorgenwolle bei ihr abgeben. Sie häkelt kleine graue Kummerraupen daraus, legt sie in ein Bettchen aus Erdbeermoos und hast du nicht gesehen, sind am...
  10. Mehl im Haar

    Drei Betten, zwölf Fenster, vier Stühle um den Tisch. Ein Flur, in dem sich feuchte Mäntel und Dreckschuhe auf Schachbrettfliesen stapelten. Eine Küche, die nie ganz aufgeräumt war, dafür aber nach Brezeln und Bananenbrot roch, wenn man abends heimkam. Eine Mama, die immer Mehl in den Haaren...
  11. Der kleine Junge Thomas

    Vorwort „Papa, erzählst du uns eine Geschichte?“ – diesen Satz hört der Papa jeden Abend, wenn seine Kinder schon im Bett liegen und eigentlich schlafen sollen. Und weil der Papa eigentlich gar keine Geschichten kennt, kommt er manchmal ganz schön ins Schwitzen. Weil er aber vor seinen Kindern...
  12. Weihnachtsmarkt der Gefühle

    Es ward einmal ein Mann, der war so garstig und unfreundlich, dass niemand etwas mit ihm zu tun haben wollte. Selbst am Fest der Nächstenliebe änderte sich daran nichts. Am Tage vor Weihnachten besuchte ein einsamer Händler das Dorf, in dem der Mann lebte. Am heiligen Abend errichtete er mitten...
  13. Mathilde und die Einbrecher

    Mathilde sitzt an ihrem Maltisch, sie malt einen Dinosaurier. Es ist ein ruhiger Samstagnachmittag. Ihre Mutter stößt die Zimmertür auf und stürmt herein. „Hilfe, Hilfe!“, ruft sie. „Mathilde! Wir werden ausgeraubt!“ Das Mädchen schreckt zurück und zieht die Augenlider hoch. „Ein Raub? Wirklich...
  14. Ein Haustier für Familie Schubert

    Familie Schubert sitzt am Küchentisch. Die Kinder Anna und Felix wünschen sich seit längerem ein Haustier. Die Auswahl ist groß und jeder hat so seine Vorstellungen: Die Kinder wollen auf jeden Fall etwas, womit sie sich beschäftigen können, Mama Susanne will keine hohen laufenden Kosten und...
  15. Freddy der kleine Frosch

    Kapitel 1 – Die Woche beginnt Es war Montag und die Schule stand an. Das galt auch für Freddy dem Frosch. Freddy lebte mit seiner Familie an einem kleinen Teich, in der Nähe einer Mülldeponie. Viele Menschen warfen hier all ihren Abfall rein. Alle Frösche hüpften fröhlich Richtung Schule. Doch...
  16. Lia und Eleni - Freiheit im Wind

    »Fertig!« Eleni pfefferte den Stift ins Etui, sprang vom Schreibtischstuhl auf und schwang sich aufs Rad. Sie sauste vorbei an frisch gemähtem Rasen und gezupften Hortensien. Als sie den ersehnten Feldweg erreichte, legte sich ein breites Grinsen auf ihr Gesicht. Ihre Haut begann zu kribbeln...
  17. Luna will nach Hause

    An einem sonnigen Sonntagnachmittag machten Luna und ihr Herrchen einen Ausflug, in einen etwas entfernten Wald. In der Woche tobte sie Abends immer mit ihren Freunden auf der Hundewiese, im heimischen Stadtpark aber am Wochenende, wenn das Wetter mitspielte, waren sie Abenteurer in den...
  18. Der traurige Rosenbusch

    Der Rosenbusch stand dort schon seit vielen vielen Jahren. Doch in den letzten Monaten waren seine Blätter winzig klein geworden, obwohl die Wurzeln bis tief in den Boden reichten, wo sie Feuchtigkeit fanden. Die Blüten verloren an Farbe, ihr Duft verschwand mehr und mehr. Traurig wurde ihm...
  19. Die Geschichte einer Raupe, der plötzlich Flügel wuchsen

    Es war einmal eine kleine Raupe. Sie war unauffällig, schüchtern und alle sagten ihr immer sie sei zu ruhig, solle mehr aus sich herauskommen. Die kleine Raupe verstand nicht, wieso sie genauso laut sein sollte wie alle anderen auch. Zudem konnte sie laut sein, wenn sie der Meinung war, dass es...
  20. Die kleine Schildkröte auf der Suche nach einem Zuhause

    Es war einmal ein kleines Schildkrötenkind. Das Schildkrötenkind hatte leider keinen Panzer mehr, da es diesen bei einer Wette verloren hatte. Also ging es ohne Panzer und voller Selbstzweifel durch die Welt. Es war auf der Suche nach einem neuen zu Hause. Bei seinen Eltern konnte das Kind auch...
Anfang Bottom