Was ist neu

kinder

  1. Fritz, der alte Regenwurm

    Fritz, der alte Regenwurm © by Inga Rothe 03 Fritz war der Älteste aus dem Regenwurmstamm, immerhin schon über zwei Jahre, obwohl das Höchstalter seiner Artgenossen nur zwei Jahre sein sollte. Er konnte nicht mehr den ganzen Tag graben, aber er passte auf, das alle ihre Arbeit gut machten...
  2. Der kleine Vogel, der Angst vorm Fliegen hatte

    Der kleine Vogel, der Angst vorm Fliegen hatte. In einem Nest saß eine Vogelmutter und brütete zwei Eier aus. Sie saß jetzt schon eine ganze Weile und dachte: „Allmählich könnten meine Kleinen aus ihren Eiern schlüpfen“, aber noch passierte nichts. Ein paar Tage später spürte die Vogelmutter...
  3. Schattenbilder an der Wand

    Schattenbilder an der Wand Drei Monate ist es her, als seine Mutter ihm erklärte: „Fritz, höre mir mal bitte zu. Du weißt doch, dass Vati die Filiale seiner Firma in Rendsburg übernimmt." „Ja," antwortete der achtjährige Fritz, „Dann wird er auch mehr Geld verdienen, nicht? Und dann kann ich...
  4. Das Mädchen aus dem Muschelhaus

    Mira ist traurig. Gestern sind Mama, Papa und sie aus dem Sommerurlaub am Meer zurückgekommen, und jetzt ist alles wieder so schrecklich langweilig, und Mira weiß nicht, was sie machen soll. Ihre Puppe Jule und der alte Teddybär liegen auf dem Boden, doch Mira will nicht mit ihnen spielen, sie...
  5. Alles richtig und doch verkehrt

    Es war einmal... ein Junge, der in der Savanne auf einem Stein saß und bitterlich weinte. Das weckte schließlich selbst seinen Freund, den kleinen Löwen, auf, der einen Mittagsschlaf unter seinem Lieblingsbaum hielt. Müde trottete der kleine Löwe zum Jungen und fragte ihn, warum er denn so...
  6. Oliver und der Schneemann Bo-Lie

    Oliver und der Schneemann Bo-Lie Oliver schimpfte leise vor sich hin, während er durch den frisch gefallenen Schnee schlenderte. Ständig nörgelten die Eltern an ihm herum. Er konnte ihnen aber auch rein gar nichts recht machen. Oliver seufzte, nahm eine Hand voll Schnee, pappte ihn zusammen...
  7. Der Zirkuspapagei

    Als Cindy aus der Schule kam, hatte sie eine tolle Nachricht für Mama: „Unten auf der Wiese ist ein Zirkus!“ Aber Mama hatte etwas noch viel tolleres zu berichten: „Stell dir vor, uns ist heute Vormittag ein Papagei zugeflogen!“ Wenige Augenblicke später stand Cindy mit Mama im Keller und...
  8. Hofgeschichten – Kimmi, das Gössel

    Hofgeschichten – Kimmi, das Gössel Die Küchentür zum Hof stand weit offen. Neugierig stieg Kimmi auf die Schwelle und machte einen langen Hals. Niemand da! Darauf hatte sie schon lange gewartet. Sie nahm all ihren Mut zusammen und hopste auf den Küchenboden. Huch, wie kalt der war! Hastig lief...
  9. Das alte Geschichtenbuch

    Im Winter, wenn wir oft tagelang in unserem Haus in Schweden eingeschneit waren, kam Großvater zuweilen abends zu mir ans Bett und erzählte mir spannende Geschichten aus seiner Kindheit. Mutti sagte dann immer, wenn sie zum Gute Nacht sagen in mein Zimmer kam, dass Großvater wohl ein wenig...
  10. Zeitlöcher

    Die Zeitlöcher "Lena! Ja, träumst du denn?" Das Gesicht von Lenas Mutter erschien ziemlich verärgert im Türrahmen des Badezimmers. "Immer diese Trödelei! Vor zehn Minuten solltest du dir schon deine Zähne putzen!" Lena schaute erschreckt auf die Uhr neben dem Spiegel. Tatsächlich, schon halb...
  11. Die kleine Tanne

    Es war kurz vor Weihnachten, alle Tannen standen da und warteten auf ihren großen "Auftritt". Jede streckte sich so gut sie konnte um ihre Zweige zu zeigen. Nur eine kleine Tanne nicht, sie konnte sich nicht entfalten, denn die anderen Bäume drückten sie hinunter. Gewachsen ist sie all die...
  12. Das kann auch dir passieren

    Für Vorschulkinder Gino war schon immer ein Wirbelwind und hatte nur Flausen im Kopf. Sein Zimmer aufzuräumen, darauf kam er gar nicht. Er stieg über seine Bausteine ins Bett. Irgendwann wurde es der Mutter zu bunt und sie sagte ihm, wenn er nicht aufräumen würde, dürfe er kein Fern sehen...
  13. Die Mutprobe

    Marlene, Kathrin, Susanne und Emely trafen sich in der großen Pause, um einen Plan für ihren neuen Club auszuarbeiten. Sie gingen alle in die 4. Klasse und kannten sich schon aus dem Kindergarten. "Ich denke, alle die mitmachen wollen, sollten eine Mutprobe bestehen", sagte Marlene, die Größere...
  14. Die Schwalbe Lilly

    "Es ist soweit, rief die Mutter, wir müssen fliegen, sonst schaffen wir es nicht mehr in den Süden." Alle Schwalbenkinder waren außer sich vor Freude, denn sie flogen zum ersten mal die weite Strecke. Nur die kleine Lilly, bekam mal wieder gar nichts mit. Sie spielte mit einer Fliege anstatt...
  15. Die Hasen von Osterdorf

    Ruhig geworden war es in Osterdorf. Alle Hasen hatten einen arbeitsreichen Tag hinter sich. Ihr müßt wissen, während ihr euch schon auf den Osterhasen freut, arbeiten diese ganz fleißig, Wochen vorher. Da müssen die Ostereier angemalt werden und natürlich auch verpackt sein, bevor es soweit ist...
  16. Das Mädchen und der Hund

    Das kleine Mädchen saß da, in ihrem Zimmer, fühlte sich allein gelassen und weinte vor sich hin. Heute ist ihr Papa ausgezogen und obwohl die Mama immer gesagt hatte, das sei nur eine Sache zwischen Erwachsenen und das hätte nichts mit ihr zu tun, verstand sie es dennoch nicht. Natürlich hatte...
  17. Der Flug des Schmetterlings

    Der Flug des Schmetterlings von Robert Short Antonio lief über die hoch stehende und mit Löwenzahn übersäte Wiese. Dabei knickte er einen Grashalm nach dem anderen ab, so dass sich schnell in dem kniehohen Gras eine Schneise bildete, die seinen Lauf kennzeichnete. Doch jedes Mal wenn er hoffte...
  18. Paulas Kampf gegen den Drachen

    Paula, Rike und Katrin spielen im Hof zusammen, nachdem sie ihre Schularbeiten endlich fertig haben. Es ist ein schöner Herbstnachmittag und die Mädchen freuen sich, dass sie noch draußen spielen können. Rike und Katrin lassen das Springseil schwingen, während Paula hüpft. „ Einundzwanzig...
  19. Ich sehe...

    Das, was da steht, kenne ich nicht. Ich habe so etwas noch nie zuvor gesehen. Es ist lang, vielleicht sogar größer als ich und es hat die Farbe der Halme, durch welche ich mir den Weg zur meinem Spielplatz bahne. Vorne hat es etwas, was die Großen auch haben. Ich meine, die Großen, die mir zu...
Anfang Bottom